preloader

3 Tage Mount Meru

4 Tage Mount Meru

4 Tage Mount Meru

Der Berg östlich von ARUSHA-Stadt, etwa 20 Kilometer von Arusha entfernt. Mount Meru ist der zweithöchste Berg Tansania. Der Berg steht auf einer Höhe von 4566 Metern über dem Meeresspiegel im Nationalpark Arusha. Meru hat eine Route nach oben und kann drei Tage versucht werden, aber wir empfehlen Ihnen, vier Tage lang für die Akklimatisierung zu tun. Die meisten Alpines verwendet Meru zur Akklimatisierung vor dem Kilimanjaro-Aufstieg. Der Berg hat weniger Schnee im Vulkanausbruch.
Im Gegensatz zu Kilimanjaro, wenn Sie den Mount Meru steigen, müssen Sie von einem bewaffneten Ranger (s) mit dem ARUSHA National Park begleitet werden. Es ist zu diesem Zeitpunkt, in dem Sie die Wandersafari genießen können, wenn Sie die Gruppen afrikanischer Büffel, Zebras, Schwarz-Weiß-Colobus-Affe, nur kleine Tierwelt, um zu erwähnen.
Die Momela- und Ngurdoto-Seen sind reich an Vogelleben, während Sie zum Berg wandeln; Vögel wie Pelikane und Flamingo sind eng gesehen. Bei der Ankunft zum internationalen Flughafen Kilimanjaro werden Sie mit dem Alpine Chat Adventure Representative getroffen und für Übernachtungsunterkünfte im Hotel in Moshi B & B übertragen. Ihr Head-Guide entspricht Sie für Ihr Briefing, die Getriebeprüfung und arrangieren Sie, dass Sie alle benötigten Ausrüstung einstellen können.

Tag 1: Momela Gate -Miriakamba Hütten: 13.8km / 8,6 mi|

Erhebung: 1597m / 5240FT bis 2503m / 8212FT

Höhe gewonnen: 906m

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Moshi um 8:30 Uhr ab. Fahren Sie nach Momella Gate. Treffen Sie die Zahlung und beginnen Sie mit dem Aufstieg mit einem Picknick-Mittagessen zur ersten Hütte, namens Miriakamba-Hütte. Abendessen und Übernachtung - Miriakamba Hütte (3 ½ Stunden).

Tag 2: Miriakamba-Hütten - Sattelhütten: 6,1km / 3,8m | 2,5 Stunden|

Erhebung: 2503m / 8212FT bis 3560 m / 11,680ft

Höhe gewonnen: 1057m

Nach dem Frühstück fahren wir mit einem Aufstieg auf die zweite Hütte namens Sattel. Dies ist zu steiler Teil im Vergleich zum ersten Teil (2 ½). Während des Nachmittags kann sich der Kunde entscheiden, dass Sie versuchen, den kleinen Meru-Gipfel und den Rücken zu klettern. Abendessen und Übernachtung - Sattelhütte.

Tag 3: Sattelhütte-Gipfel: 5,5km / 3.4mi: Absteigen an Sattelhütte:

Elevation: 3560m / 11,680FT bis 4566m / 14980FT

Höhe gewonnen: 1006m

Abstieg auf 3560m / 11680FT

Höhe verloren: 1006m

Wachen Sie in der Schlussabend auf und haben Sie eine Tasse Tee, bevor Sie den großen Meru-Peak beginnen. Fahren Sie mit dem Gipfel, der felsige Pfad und zurück zur Sattelhütte zum vollen Frühstück kreuzen. Der Tag wird ausgegeben, um sich auszuruhen. Mittagessen, Abendessen und Übernachtung an der Sattelhütte.


Tag 4: Sattelhut-Gipfel: 5,5km / 3.4mi: nach Momella Gate:

Elevation: 3560m / 11,680FT bis 4566m / 14980FT

Höhe gewonnen: 1006m

Abstieg auf 1597m / 5240FT

Höhe verloren: 1963m

Wachen Sie in der Schlussabend auf und haben Sie eine Tasse Tee, bevor Sie den großen Meru-Peak beginnen. Fahren Sie mit dem Gipfel mit dem Rocky-Pfad und zurück zur Sattelhütte zum Frühstück. Lassen Sie die Sattelhütte und steigen Sie mit der ersten Hütte (Miriakamba) nach Momella Gate hinunter, wo Sie nach ARUSHA / MOSHI übertragen werden.
Übernachtung in Moshi B & B. Bevor Sie auf Ihre Heimreise, Safari oder entspannende Reise nach Sansibar übertragen werden.


Zertifiziertes ethisches Klettern:

Als Alpine Chat Adventure glauben wir, dass die Tourismusbranche eine Verpflichtung und eine großartige Gelegenheit hat, die natürlichen Lebensräume der Welt, kulturellen Erbe und Gemeinden zu schützen. Wir fördern aktiv Umwelt nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.
Als Partner für verantwortungsbewusste Reisen sind wir stolz darauf, das öffentliche Bewusstsein aufzurichten, um die ordnungsgemäße Behandlung von Trägern auf M.T MERU zu gewährleisten, und unterstützt die Umsetzung von Verfahren, die die richtige und ethische Behandlung der Träger durch faire Gehälter, den Berg Ausrüstung, Lebensmittel, Bekleidung und Schlafbedingungen für Besatzungsmitglieder. Jeder Aufstieg wird geprüft, um sicherzustellen, dass CremeMitglieder ordnungsgemäßen Gehälter, Tipps, Lebensmittel, Ausrüstung und Schlafbedingungen angeboten werden. Wir denken, es ist ziemlich großartig und unsere Kunden tun es auch, schauen Sie sich unser Trip-Advisor-Profil an, um zu sehen, was die Leute über uns sagen.

Trekkingkosten:

Standardpaket.
Unterkunft in entweder, Park View Hotel, Chanya Lodge oder Bristol Cottage.
MOUNT MERU 4 TAG 3 Nächte $ 1070 pro Person.
Single Supplement Gebühr $ 180

Pricing
per person

1 PAX 2-3 PAX 4-5 PAX 6+ PAX
from $1070 from $ 900 from $ 850 from $ 750

Haftungsausschluss

Alle Zitate basieren auf den laufenden Raten der Nationalparkgebühren, der Mehrwertsteuer (MwSt.), Andere staatliche Steuern und aktuelle Wechselkurse. Für den Fall, dass eines davon erhöht wird oder eine neue Steuer eingeleitet wird, werden diese Erhöhungen den Kosten Ihrer Reise hinzugefügt, selbst wenn Ihre Reise bereits bezahlt wurde.
Alle Angebote basieren auf der doppelten Belegung für die Pre- und Post-Trek-Unterkunft und die doppelte Belegung an der Trek. Eine einzelne Ergänzungsgebühr gilt für einen Kunden in der Gruppe, der in einem einzigen Raum und seinem eigenen Zelt während der Wanderung Pre- und Post-Trek-Unterkünfte in einem einzigen Raum und sein eigenes Zelt haben möchte.

im Trekking -Paket enthalten:

Crew

  • Lead Guide (en), Assistant Guide (en), für 2+ Personen.
  • Englisch sprechend und Wildnis Ersthelfer ausgebildet
  • Kochen, Träger, Geräte, persönliches Kundengepäck (15 kg pro Kunde)
  • Das Verhältnis der Träger pro Kunde beträgt 4 bis 5.
  • Ausrüstung

  • Schlafzelt, 3-Personen-Größe für 2 Personen
  • Schlafmatte, 2-Zoll-Schaum
  • Kissen
  • begehbares Esszelt und Tisch
  • Backed Chairs
  • Wäsche des Beckens jeden Morgen und Abend mit heißem Wasser
  • Private tragbare Toilette mit Toilettenpapier
  • Essen & Getränk

  • Drei Mahlzeiten pro Tag und Nachmittagssnack während der Wanderung
  • Vegetarier, vegan und glutenfrei auf Anfrage
  • behandeltes Trinkwasser (mindestens 3 l pro Tag während des Trekkings mit zusätzlichem Wasser im Camp)
  • Kaffee und Tee während der Wanderung
  • Gesundheit und Sicherheit

  • Pulsoximeter
  • Krankheitstchecklisten der Höhe
  • Erste -Hilfe -Kit
  • Notsauerstoff
  • Vorbereitung & Gebühren

  • Mount Meru Gebühren und Mehrwertsteuer
  • Camping/Hütte, Rettung, Erhaltung und Steuern
  • Faire und nachhaltige Gehaltsbesatzungslöhne
  • Briefing vor dem Trek mit Ihrem Leitfaden
  • Unterkunft & Transfers

  • Flughafenübertragung zwischen Kilimanjaro International Airport (JRO) und Moshi
  • Hin- und Rücktransfer zwischen Moshi und dem Park Gate
  • Hotelaufenthalte in Moshi Pre- und Post-Trek (insgesamt 2 Nächte) auf Bed & Breakfast.
  • vom Trekking -Paket ausgeschlossen:

  • Tribuities/Tipps
  • persönliche Trekkingausrüstung wie Schlafsack und Kleidung
  • bevorzugte Getränke (Wasser, Soda und Alkohol in Hotels)
  • Zusätzliche Unterkunft oder Mahlzeiten infolge der frühen Abstammung
  • Tansania -Eintrittsvisum
  • Reiseversicherung
  • inländische oder internationale Flüge
  • Kosten persönlicher Natur
  • persönliche Mietausrüstung wie Trekkingstangen, Schlafsäcke usw.
  • persönliches Geld für Souvenirs usw.
  • Beachten

    Empfohlene Tippanleitung

    Tipping ist für alle Mitglieder Ihrer Bergcrew am Mount Kilimanjaro üblich. Obwohl sie einen fairen Lohn erhalten, verlassen sie sich auf Tipps für eine totale Tipps für faire Vergütungen für das Team (Guide, Assistant Guide, Cook und Porters) Branchenempfehlungen betragen 20 US -Dollar pro Tag bis zum Leitfaden, 15 USD pro Tag für Ihren Hilfsleitfaden und Cook und Cook und Cook und 8 $ pro Tag für jeden Ihrer Träger geteilt durch alle in der Reise.


    Um für jedes Besatzungsmitglied ein faires und transparentes Trinkgeld zu gewährleisten, wird es im Alpine Chat Adventure Office nach Ihrem Abstieg vom Berg eine Trinkgeldfeier geben. Umschläge werden bereitgestellt, um Ihre Tipps für jedes Mitglied der Besatzung zu teilen.



  • ....

    Warum sollten Sie mit uns buchen?

    Alpine Chat Adventure konzentrieren sich auf die Organisation von Touren mit ethischem und freundlichem Ansatz, wir sind Reiseveranstalter mit der Handhabungserfahrung und wir liefern gemäß Versprechen, sicheren und standardmäßigen Dienstleistungen. Durch die Unterstützung von uns als lokales Geschäft profitieren alle unsere Touren sowohl lokale Gemeinschaften durch Fair Löhne als auch gemeinnützige Outreach-Programme. Das Unternehmen arbeitet auch an, um Beschäftigungsmöglichkeiten für örtliche Träger und Guides zu schaffen, um die Armut auszurotten. Sie sind herzlich willkommen in unserem schönen Reiseziel Tansania, wir versichern Ihnen, dass Sie Ihre Träume wahr werden lassen. Tansania unvergesslich

    Verwandte Touren